Ich mag keine Podcasts

Vielleicht fahre ich zu wenig Bahn, um Podcasts zu mögen. Irgendwas hat mich bisher davon abgehalten, Podcasts zu hören. Auch damals, als sie total beliebt waren. Mich nervt das mentale Stillsitzen und der lineare Konsum. Vor allem wenn redende Leute kein Gespür für Zuhörer haben. Heute habe ich aber tatsächlich so ein ganzes Ding am Stück gehört. Hat gar nicht weh getan und war nebenher gut zu hören eine schöne Abwechslung zu deepmix.ru.