Drupal und Bilder

Am 13.05.08 hat sich die Drupal Usergroup Hamburg mit der Einbettung von Bildern in Drupal beschäftigt. Dazu habe ich einige gängige Module (oder vielmehr Modulgruppen) vorgestellt. Dazu haben wir die verschiedenen Einsatzzwecke und Philosophien besprochen.

Zentrale Fragen für die Auswahl von Modulen:

  • Sollen Bilder als Nodes benutzbar sein?
  • Zugriff mit Views?
  • Einbettung in WYSIWYG-Editoren (FCK, TinyMCE)?
  • Einbettung in Fließtext?
  • Welche Wege für den (Massen)Import muss es geben?
  • Soll es Alben geben? Wenn ja: private/öffentliche?
  • Speicherort der Bilder im Dateisystem?
  • Welche Rechte werden benötigt?
  • Was bringt die Zukunft? Welches Modul wird gut gepflegt?

Vorgestellte Module:

  • Image
    – Bild als Node
    – sinnvoll: Modul Image Assist
    – alternativ: Modul Image Attach (Teil des Image Moduls)
  • IMCE
    – eigene GUI im Popup
    – flexibel und weite Unterstützung durch Editor-Module
  • Imagefield
    CCK Feld
    – strukturierte Inhalte
    – Integration in Views
    – sinnvoll: Modul Imagecache

Weitere Module, die erwähnt wurden

Fazit: Perfektes Handling von Bildern gibt es nicht. Zu unterschiedlich sind die Anforderungen. Teilweise verbietet auch die (mangelnde) Benutzbarkeit einiger Module den Einsatz für Live-Systeme und Anwender. Dennoch gibt es mittlerweile dutzende Module, die massenweise brauchbare Funktionalitäten bieten. Man muss sie „nur“ beherrschen lernen. Außerdem sind wir gespannt, was Drupal 7 in dieser Hinsicht bringt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s